Bushcraft AG

Für die Schülerinnen und Schüler bietet die Schulsozialarbeit klassenintern eine Bushcraft-AG an. Bushcraft bedeutet hier, dass mit den Schülerinnen und Schülern Erfahrungen in der Natur gesammelt werden. Vom fachmännischen Umgang mit dem Schnitzmesser hin zu selbstgebauten Werkzeugen und Gegenständen wie Kreisel, Wasserräder - alles aus Naturmaterialien, die die Schülerinnen und Schülern im umliegenden Wald finden. Dabei wird auf den Erhalt des Waldes geachtet und nur „totes Material“ verwendet. Ein Highlight der AG ist die Übernachtung in einem selbstgebauten Unterschlupf im angrenzenden Wald der Schule. Hierfür gilt es nicht nur, sich selbst den Unterschlupf für die Nacht aus den Materialien zu bauen, die der Wald zu bieten hat - hier heißt es auch den Mut zu haben, sich eine Nacht im Wald zuzutrauen, was schon manch einen vor eine große Herausforderung gestellt hat.